Angebote der allgemeininternistischen Sprechstunde

 

Auf Zuweisung werden Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Bereich der Allgemeinen Inneren Medizin ambulant abgeklärt und behandelt. Dies beinhaltet auch die Durchführung von internistischen Nachkontrollen jeglicher Art, Check-ups, Erstellen von Zweitmeinungen und speziellen Zeugnissen (beispielsweise für Versicherungen), Gesundheitsuntersuchungen für Visa-Anträge, Tauchzeugnisse, einfache Fahrtauglichkeitsabklärungen (Stufe 1), Strahlenschutzuntersuchungen und Kontrollen von Drogenabstinenz im Auftrag des Strassenverkehrsamtes. Durch unsere gute Vernetzung mit allen Spezialgebieten des Inselspitals können wir auch komplexe Abklärungen koordiniert und effizient durchführen. Bei Bedarf kann der Patient rasch und unbürokratisch auf der Universitätsklinik für Allgemeine Innere Medizin hospitalisiert werden.

Anmeldeformular für die Zuweisung