Eine strukturierte Weiterbildung - unser Curriculum

Unser attraktives Weiterbildungsangebot für Assistenzärzte in Weiterbildung Allgemeine Innere Medizin setzt sich aus einem Basiscurriculum und Spezialtracks zusammen (Hausarztmedizin, akademischer Track).

Basiscurriculum - House Staff

Unser Basiscurriculum vermittelt Ihnen eine breite allgemeininternistische Weiterbildung.

Assistenzärzte erwerben medizinische Erfahrung durch die klinische Tätigkeit in Begleitung erfahrener Kaderärzte auf unseren Bettenstationen und in der medizinischen Poliklinik.

Als Besonderheit der Universitätsklinik für Allgemeine Innere Medizin können Rotationen in Spezialfächer am Inselspital erfolgen (House-Staff). Dazu steht ein breites Angebot zur Verfügung:

 

Begleitend zur praktischen Tätigkeit bieten wir regelmässige Weiterbildungsveranstaltungen:

  • Systematisches Weiterbildungscurriculum Allgemeine Innere Medizin (1x/Woche), inklusive Prinzipien der Evidence-based medicine und Cost-effectiveness analysis
  • Fallbesprechungen (1x/Woche)
  • Journal Club (1x/Woche)
  • Teaching Sessions (2x/Woche) durch die Kaderärzte
  • Interdisziplinäre Fallvorstellungen des Inselspitals, Diagnostisch-Therapeutisches Seminar

 

Klinische Skills können in praktischen Gruppenkursen geübt werden:

  • Internistische Punktionen am Phantom (Pleura, Aszites, Liquor, Knochenmark)
  • Beurteilung von Blutbild und Urinsediment
  • Spirometrie, Peakflow
  • Ergometrie
  • Grundlagen der Ultraschalldiagnostik
  • 24-Stunden-Blutdruck-Messung
  • Ankle-brachial-index Bestimmung

Unsere Assistenzärzte haben die Möglichkeit, sich mit unserem MKSAP-Kurs auf die Facharztprüfung vorzubereiten.

Spezialtracks: Hausarztmedizin und akademischer Track

Nebst dem Basis-Curriculum bieten wir zwei Spezialtracks an, den Hausarzt- und den akademischen Track.

Der Hausarzt-Track wird in Zusammenarbeit mit dem Berner Institut für Hausarztmedizin ausgerichtet und richtet sich an Kollegen, die später hausärztlich tätig sein wollen.


Der akademische Track beinhaltet eine Weiterbildung in patientenzentrierter klinischer Forschung oder in medizinischer Lehre für Kollegen, die eine akademische Karriere mit späterer Leadership Funktion in Allgemeiner Innerer Medizin anstreben. Weitere Schwerpunkte unserer Weiterbildung sind die Vermittlung von Grundkenntnissen in Evidence-based medicine und Cost-effectiveness analysis.

>Ihre Bewerbung