Unser breites und qualitativ hochstehendes Weiterbildungsprogramm sind einer der Gründe für die Attraktivität der Universitätsklinik für Allgemeine Innere Medizin als Weiterbildungsort für Assistenzärzte.

Weiterbildungsveranstaltungen Allgemeine Innere Medizin

Aktuelles Weiterbildungsprogramm


Die spezifischen Veranstaltungen richten sich an die AssistentInnen in Weiterbildung zum Facharzt Allgemeine Innere Medizin.

 

Curriculum, Allgemeine Innere Medizin
- Wöchentlich Dienstag von 12:00 bis 12:45 Uhr im Hörsaal B 113 Dermatologie 
- Systematisches zweijähriges Weiterbildungsprogramm
- Diese Veranstaltung wird per Videokonferenz in mehrere Spitäler übertragen
- Die aufgezeichneten Präsentationen finden Sie unter: http://innere-medizin.myhealthcare.ch

 

Journal Club
Wöchentlich Mittwoch 12:00 bis 12:45 Uhr im Haus 5, Stock H, Kursraum 25

Ein Assistenzarzt stellt unter Aufsicht eines Oberarztes eine relevante Originalarbeit vor. Sie wird anschliessend in zwei bis drei Gruppen nach den Kriterien der Evidence-based Medicine diskutiert und die Ergebnisse für den praktischen Einsatz gewertet.  

  

Skills Training
- Wöchentlich jeweils am Donnerstag von 12:00 bis 12:45 Uhr im Kursraum H 25 im Haus 5
- Abwechslungsweise Clinical Reasoning, Üben von praktischen Skills und interdisziplinäre Fallvorstellungen

  

EBKE-Präsentation Jahresdaten:

  • Mittwoch, 15.11.2017 von 13:30 - 14:30 Uhr im Hörsaal 2 Chirurgie im OPO

  

Teaching Sessions
- Jeden Dienstag von 08:30 Uhr bis 08:45 Uhr nach dem Röntgenrapport sowie jeden Freitag 08:15 - 08:45 Uhr, Kursraum H 25 im Haus 5
- Ziel: Kennenlernen der Grundsätze klinikinterner Managementprozesse, Grundzüge der Evidence-based Medicine, Cost-Effectiveness Analysis und medizinischen Ethik